Stadt Vlotho

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Der VlothoBus jetzt noch komfortabler

Der innerstädtische ÖPNV wurde neu aufgestellt, um das Beförderungsangebot für unsere Fahrgäste weiter zu verbessern:

Mussten bislang die Fahrten mit dem TaxiBus mindestens eine halbe Stunde vor Fahrtantritt telefonisch vorbestellt werden, fahren die Busse jetzt im festen Stundenrhythmus ihren Umlauf

vom Bahnhof zum Bahnhof
• die S2 durch Uffeln,
• die S3 über die Ebenöde und den Bonneberg,
• die S4 zum Anschluss nach Bad Oeynhausen und
• die S5 auf den Winterberg und zu den Kurbädern.

Im Juli 2010 hat die Stadtwerke Vlotho GmbH speziell hierfür ein eigenes Tochterunternehmen, die VlothoBus GmbH, gegründet. Diese bedient ab dem 01.Dezember 2010 die vier vorgenannten neuen innerstädtischen Linien mit eigenem Fahrpersonal und eigenem Fuhrpark.


Und um Ihnen die jeweils kürzeste Verbindung ermöglichen zu können, fahren die Busse die Haltestellen zur geraden und zur ungeraden Stunde an.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der VlothoBus GmbH: www.Vlothobus.de

Zurück zum Schnellmenü