Stadt Vlotho

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Pressedienst





"Was sich liebt, das killt sich" | 05. 10. 2017


Kriminacht »Was sich liebt, das killt sich«
von und mit Sandra Lüpkes & Jürgen Kehrer
am Sonnabend, den 7. Oktober 2017 um 20 Uhr in der Kulturfabrik Vlotho

Kriminacht 2
Ein Abend mit dem Dreamteam der deutschen Krimiszene. Ob einsam oder zweisam, kriminell geht es auf jeden Fall zur Sache, wenn das Ehepaar Lüpkes & Kehrer mit spitzer Feder Herzblut vergießt.

Kriminacht 1Sie leuchten Beziehungskisten aus, retten Kröten, zählen Kalorien und nehmen einen
Kosenamen-Experten aufs Korn. Wie die Texte, so die Lieder…

Gut aufgelegt lesen sie miteinander, gegeneinander und für die musikalische Umrahmung sorgt Sandra Lüpkes mit ihren Liedern, ihrem Gesang, Melodika und Flügelhorn.



Karten im Vorverkauf gibt es:
- Kulturfabrik Vlotho, Lange Straße 53 in Vlotho
Tel.: 05733/5795
- Stadtbücherei Vlotho, Lange Straße 53 in Vlotho
Tel.: 05733/95123
- Naturkostladen Regenwurm, Lange Straße 126 in Vlotho
Tel.: 05733/7471
- Buchhandlung am Roseneck, Herforder Straße 1 in Vlotho
Tel.: 05733/963362,
- Vlotho Marketing GmbH, Lange Straße 111 in Vlotho
Tel.: 05733/881188.

(Pressemitteilung des Fördervereins der Stadtbücherei Vlotho)


Zurück zum Schnellmenü