Stadt Vlotho

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Pressedienst





Schiedsamt für die Stadtteile Vlotho und Uffeln neu zu besetzen | 20. 10. 2017


Aufruf zur Bewerbung um ein Schiedsamt
für den Schiedsamtsbezirk I der Stadt Vlotho
(Ortsteile Vlotho und Uffeln)


Zu Beginn des Jahres 2018 wird eine der beiden Schiedspersonen in Vlotho, und zwar für den Schiedsamtsbezirk I (Ortsteile Vlotho und Uffeln), ausscheiden. Für diesen Bezirk der Stadt Vlotho ist eine Schiedsperson neu zu wählen.

Interessierten Personen wird hiermit die Gelegenheit gegeben, sich um dieses Schiedsamt zu bewerben und sich zur Wahl zu stellen.
Die Schiedspersonen sind dazu berufen, Schlichtungsverfahren in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten und in Strafsachen durchzuführen, soweit ihre Zuständigkeit dafür in den einschlägigen Vorschriften geregelt ist.
Die Aufgaben des Schiedsamts nehmen die Schiedspersonen ehrenamtlich wahr. Die beiden Schiedspersonen in Vlotho vertreten sich gegenseitig. Der Rat der Stadt Vlotho wählt die Schiedspersonen für die Dauer von fünf Jahren. Die weitere Schiedsperson für den Bezirk Valdorf und Exter wurde zu Beginn dieses Jahres für weitere 5 Jahre wiedergewählt. Die Wahl bedarf der Bestätigung durch den Direktor des Amtsgerichts Bad Oeynhausen.

Die Eignung für das Schiedsamt ist in § 2 des Gesetzes über das Schiedsamt in den Gemeinden des Landes Nordrhein-Westfalen (Schiedsamtsgesetz NRW) festgelegt. Demnach muss die Schiedsperson nach ihrer Persönlichkeit und ihren Fähigkeiten für das Amt geeignet sein. Schiedsperson kann nicht sein, wer die Fähigkeit zur Bekleidung öffentlicher Ämter nicht besitzt oder unter Betreuung steht. Schiedspersonen sollen mindestens 30 Jahre, aber nicht über 70 Jahre, alt sein und in dem Schiedsamtsbezirk ihren Wohnsitz haben.

Schriftliche formlose Bewerbungen mit Angabe von

 - Name, Vorname, Geburtsname
 - Anschrift
 - Geburtstag und Geburtsort
 - Beruf
 - Lebenslauf
 - Telefonnummer
 - E-Mail-Adresse

können bis zum 20. November 2017 bei der Stadt Vlotho, Büro des Bürgermeisters, Lange Str. 60, 32602 Vlotho, eingereicht werden.

Allgemeine Informationen zum Schiedsamt sind im Internet unter www.schiedsamt.de abrufbar. Für Rückfragen steht Ihnen auch gerne bei der Stadtverwaltung Vlotho der Mitarbeiter Axel Mowe, Telefon 05733/924-134, E-Mail: A.Mowe@Vlotho.de zur Verfügung.


Zurück zum Schnellmenü