Stadt Vlotho

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Pressedienst





Klimaschutzprojekt - Sanierung Straßenbeleuchtung | 30. 03. 2017


Klimaschutzprojekt - Sanierung Straßenbeleuchtung

Die Stadt Vlotho beabsichtigt in 47 Anliegerstraßen insgesamt rd. 224 Kunststoffmasten mit energieintensiven alten U-förmigen Leuchtstoffröhrenlampen durch 4,50 m (Lichtpunkthöhe) hohe Stahlmasten mit energiesparenden LED-Leuchtmitteln zu ersetzten. Dabei soll eine Energieeinsparung von mehr als 80 % gegenüber dem jetzigen Bestand erzielt werden. Die Lampenstandorte werden in der Regel nicht verändert.
Die Arbeiten sollen am 01.04.2017 beginnen und bis zum 31.08.2017 abgeschlossen werden. Für die Bauarbeiten wird zumeist eine kurzfristige halbseitige Sperrung notwendig sein. Rettungsfahrzeuge, Feuerwehr und Busverkehr können in dem Zeitraum die Kleinbaustellen passieren.
Die Vlothoer Wirtschaftsbetriebe bitten die Anlieger für auftretende, unvermeidliche Behinderungen um Verständnis. Die ausführenden Firmen sind angehalten, diese auf ein Minimum zu beschränken.
Als Ansprechpartner für Rückfragen stehen Herr Helmut Wehmeier (Bauleitung), Telefonnummer 05733 / 9131-81
bzw. Herr Christian Hohmeier (Teamleitung), Telefonnummer 05733 / 9131-84 bei den Vlothoer Wirtschaftsbetrieben zur Verfügung.


Zurück zum Schnellmenü